Neuigkeiten TGA

Aktuelles aus der TGA-Abteilung (Technische Gebäudeausrüstung)

Wir stellen vor: Maximilian Müller

         Welche Funktion hast du im Unternehmen und welche Aufgaben fallen in deinen Arbeitsbereich?

„Ich arbeite als Konstrukteur für den Bereich TGA bei Marquard Engineering und erstelle Zeichnungen, die die Planungen meiner Kollegen aus der TGA-Fachplanung bündeln und widergeben. Diese Zeichnungen werden zum Architekten, bzw. Bauherren weitergegeben und dienen später als Grundlage für die Umsetzungen aller Maßnahmen im Bereich der Technischen Gebäudeausrüstung in einem Bauprojekt.“

Welche besonderen Herausforderungen gibt es in deinem Arbeitsbereich?

„In der Zeichnungserstellung ist es wichtig, normgerechte Pläne zu erstellen, an denen sich die ausführenden Mitarbeiter der unterschiedlichen Gewerke orientieren können“, erklärt unser Konstruktions-Experte, „damit auf der Baustelle alles professionell ablaufen kann und sich die Monteure nicht in die Quere kommen. Dies wird auch durch die 3D-Planung gewährleistet, durch die mögliche Probleme bei der Umsetzung frühzeitig erkannt und umgangen werden können.“

Welche Ausbildung, bzw. berufliche Laufbahn hast du durchlaufen?

Maximilian lacht, „da habe ich einiges zu bieten. Angefangen habe ich mit einer Ausbildung zum Industriemechaniker. Danach habe ich mich zum Technischen Zeichner im Bereich Maschinenbau weitergebildet. Nachdem ich sieben Jahre als Maschinenbaukonstrukteur gearbeitet habe, wollte ich meine Kenntnisse im technischen Bereich noch ausbauen und habe den Maschinenbautechniker gemacht. Seitdem ich den beendet habe, arbeite ich bei der Marquard Engineering als Konstrukteur für die Technische Gebäudeausrüstung.“

Woran arbeitest du gerade?

„Aktuell erstelle ich die Zeichnung für ein umfangreiches Mehrfamilienhaus, bei der alle Gewerke abgebildet werden. Dies ist das erste Projekt, in dem ich komplett von Anfang bis Ende für die Erstellung der Zeichnungen verantwortlich bin, das macht mir wirklich viel Spaß!“

Welches war bislang dein größtes oder herausforderndstes Projekt?

„Am meisten hat mich bislang ein Projekt herausgefordert, bei dem ein Block von Mehrfamilienhäusern gebaut wurde und die einzelnen Häuser spiegelverkehrt zueinander geplant werden sollten. Das brachte so einige Schwierigkeiten mit sich, die wir aber alle lösen konnten.“

Wie möchtest du dich beruflich weiterentwickeln?

„Perspektivisch möchte ich meine Kenntnisse in den einzelnen Gewerken noch vertiefen und mich in Themen, wie z.B. die Strömungsgeschwindigkeit von Lüftungskanälen und die Regeln für Trinkwasserhygiene weiter einarbeiten. Als besonderes Projekt würde ich mir die Konstruktion eines Fußballstadions wünschen.“

Was ist an der Arbeit bei Marquard Engineering positiv hervorzuheben?

„Es macht wirklich Spaß bei Marquard Engineering zu arbeiten. Wir haben ein sehr kollegiales Umfeld, man unterstützt sich gegenseitig und ich kann hier jeden Tag neue Dinge dazu lernen.“

 

Folgende Mitarbeiter wurden bereits vorgestellt:

👉 Michel Marquard

👉Raymond Janssen

👉Till Poschlod

👉Daniel Piekut

👉Martina Möllenbeck

Informieren Sie sich hier über unsere Kompetenzen und Angebote im Fachbereich TGA: Leistungsübersicht TGA

Info

Name: Maximilian Müller

Position : Konstrukteur TGA

Tel.: +49 (0) 2064 4133 - 20

Mail: maximilian.mueller@marquard.eu