Neuigkeiten TGA

Unser TGA-Team stellt sich vor!
Michel Marquard macht den Anfang und gibt in diesem Interview Einblicke in seine Tätigkeit als TGA-Leiter bei Marquard Engineering.

Funktion und Aufgaben im Unternehmen:

Michel Marquard leitet als Prokurist die Abteilung TGA und steuert gemeinsam mit seinem Bruder und seinem Vater, dem Firmengründer Volker Marquard, die Unternehmensentwicklung und das Unternehmenswachstum.

Wie ist die TGA-Abteilung aufgestellt, gibt es Spezialisten für bestimmte Bereiche?

„Unser erfahrenes und qualifiziertes Team besteht aus Ingenieuren, Technikern, technischen Zeichnern und Kaufleuten. Teamübergreifend entwickeln wir für unsere Auftraggeber die besten Ideen und Lösungen rund um die Gebäudetechnik. Hierbei decken wir neben den Bereichen Heizung, Klima, Lüftung, Kältetechnik und Sanitär auch die Planungen für die Elektrotechnik ab. Aufgrund der vielfältigen Anfragen, der komplexen Aufträge und interessanten Projekte wächst dieser Unternehmensbereich stetig“, so Marquard.

Die TGA-Abteilung befindet sich weiterhin auf Wachstumskurs“, beschreibt Marquard die aktuelle Situation, „neue qualifizierte oder spezialisierte Kollegen sind daher herzlich Willkommen“!

Welches war Ihr bislang spannendstes Projekt?

„Der Auftrag eines Ausstellers für die Landesgartenschau“, erzählt Marquard. „Neben der Planung wurde auch die Bauüberwachung beauftragt und es ist für mich immer spannend das in real umgesetzt zu sehen, was unser Team vorher an Ideen entwickelt hat.“

Das Projekt mit dem Namen „Kalisto – Kamp-Lintforter Spiel- und Tier-Oase“ umfasst ein multifunktionales Gebäude, angegliedert an ein Erdmännchengehege, und ein Hochschulgebäude mit Ausstellungsraum. In diesem bietet die Hochschule Rhein-Waal im Rahmen ihres Projektes „Green FabLab“ Schülern, Studierenden und interessierten Besuchern einen praktischen Lernort zum Thema grüne Umwelttechnologie.

Was war bislang Ihre größte Herausforderung?

„Der Aufbau der TGA-Abteilung! Nach Beendigung meines Studiums zum Ingenieur für Ver- und Entsorgungstechnik mit dem Schwerpunkt Technische Gebäudeausrüstung fing ich 2018 mit dem Auftrag hier an, eine neue Abteilung für die Planung der Technischen Gebäudeausrüstung aufzubauen.

Seitdem ist viel passiert! Meine Abteilung ist stark gewachsen und wir betreuen mittlerweile zahlreiche Projekte aus dem öffentlichen, dem wirtschaftlichen und dem privaten Sektor. Die Nachfrage nach einem zuverlässigen Planungsbüro in diesem Bereich ist wirklich enorm.

Wir haben uns als Marquard Engineering mittlerweile einen sehr guten Ruf in dieser Branche erarbeitet, da uns als inhabergeführtes Familienunternehmen fachliche Kompetenz, Zuverlässigkeit und Flexibilität auszeichnet und wir auf Wirtschaftlichkeit und eine budget- und termingerechte Umsetzung der beauftragten Projekte achten.“

Welche Ziele haben Sie für Ihren Unternehmensbereich?

„Wir möchten noch weiter in den Industriesektor vordringen. Hier steigen Umfang, Komplexität und technische Anforderungen der Projekte deutlich an, aber mit der starken Expertise meines Teams sind wir bereit für diese Herausforderungen.“

Wie ist es, direkt nach dem Abschluss des Studiums eine Führungsrolle im eigenen Familienunternehmen einzunehmen?

„Deutlich mehr Arbeit, als ich mir vorgestellt habe,“ schmunzelt Marquard, „dennoch ist es auch sehr angenehm mit der Familie zusammen zu arbeiten. Es macht Spaß mit meinem Vater und meinem Bruder das Unternehmen zu leiten, das Portfolio auszubauen, für gesichertes Wachstum zu sorgen und den Namen Marquard Engineering weiter zu etablieren.“

Informieren Sie sich hier über unsere Kompetenzen und Angebote  im Fachbereich TGA: Leistungsübersicht TGA

Info

Name: Michel Marquard

Position : Abteilungsleiter TGA

Tel.: +49 (0) 2064 4133 - 28

Mail: michel.marquard@marquard.eu