Neuigkeiten TGA

Aktuelles aus der TGA-Abteilung (Technische Gebäudeausrüstung)

Wir stellen vor: Raymond Janssen

Welche Funktion hast Du im Unternehmen und welche Aufgaben fallen in Deinen Arbeitsbereich?

„Ich bin bei Marquard Engineering als Fachplaner TGA angestellt. Das heißt konkret, dass ich die Planung der Gebäudetechnik für ein Projekt übernehme und gleichzeitig die Ausführung koordiniere und kontrolliere.Wir fungieren quasi als Verbindungsstelle zwischen dem Bauherren, dem Architekten und den ausführenden Bauunternehmen.“

Gibt es einen Fokus, eine Spezialisierung in Deinem Arbeitsbereich?

„Mein Spezialgebiet ist der Bereich H/K/L/S. Ich betreue unterschiedlichste Projekte und übernehme die Planung und Koordination für meinen Fachbereich. Natürlich unterstütze ich bei Bedarf auch meine Kollegen bei ihren Projekten, denn Planen ist ein Teamsport, das kommt mir persönlich auch sehr entgegen!“

Welche besonderen Kenntnisse und Erfahrungen bringst Du in Deinen Job mit ein?

„Ich verfüge mittlerweile über 23 Jahre Berufserfahrung in meinem Fachbereich, vor sechs Jahren habe ich die Seiten gewechselt, weg von der technischen Umsetzung hin zur Planung. Für mich ist es auf jeden Fall ein großer Vorteil, dass ich die Arbeitsabläufe auf beiden Seiten kenne, und aus meiner eigenen Erfahrung heraus weiß, wie die Techniker auf den Baustellen arbeiten, und vor welchen Herausforderungen sie häufig stehen. Somit kann ich meine Planung sehr praxis- und realitätsnah aufbauen“, erläutert der TGA-Experte.

Gibt es Projekte die Dir besonders am Herzen liegen?

„Eins meiner Lieblingsprojekte war die Planung für ein Mehrfamilienhaus. Das Besondere an diesem Projekt war, dass der Bauherr zusätzlich zur gängigen technischen Ausstattung ein BHKW, also ein Blockheizkraftwerk, einsetzen wollte. Der Vorteil hierbei ist, dass ein BHKW sowohl Wärme, als auch Strom erzeugen kann. So kann man nachhaltig Energiekosten senken und und die Produktion von CO2 reduzieren.“

Gibt es Entwicklungen im technischen Bereich die die Arbeit in der Planung verändert, bzw. verbessert haben?

„Ja, auf jeden Fall. Wir nutzen schon seit einiger Zeit BIM-Software und können die TGA unter anderem in 3D planen. Das ist in Deutschland schon eine innovative Arbeitsweise, durch die wir uns von einem Großteil der Planungsbüros abheben können. Der klare Vorteil hierbei ist, dass wir durch das Erstellen von 3D-Plänen und dem Austausch der BIM-Planungen frühzeitig sehen können, wie die Technik im Gebäude aussehen wird und dadurch Konflikte hinsichtlich des Platzbedarfs unter den verschiedenen Gewerken im Vorhinein umgehen können."

 

Was ist an der Arbeit bei Marquard Engineering positiv hervorzuheben?

„Wir haben hier ein tolles Team und pflegen einen freundschaftlichen und wertschätzenden Umgang miteinander. Wir arbeiten mit innovativen Tools, haben eine gute technische Ausstattung und die Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten."

Folgende Mitarbeiter wurden bereits vorgestellt:

👉 Michel Marquard

Informieren Sie sich hier über unsere Kompetenzen und Angebote  im Fachbereich TGA: Leistungsübersicht TGA

Info

Name: Raymond Janssen

Position : Fachplaner TGA

Tel.: +49 (0) 2064 4133 - 26

Mail: raymond.janssen@marquard.eu