Bau- und Montageleiter Anlagentechnik (m/w/divers)

Die Marquard Engineering GmbH & Co. KG ist ein internationaler Ingenieurdienstleister im Großanlagenbau und der Energiewirtschaft. Seit 1987 sind wir tätig im Bereich der Projektierung, Planung, Konstruktion, Bauleitung und Inbetriebnahme von Industrieanlagen. Innovative Dienstleistungen, Zuverlässigkeit und eine hohe Kundenorientierung – dafür steht die Marquard Engineering GmbH & Co. KG.

In der Funktion als Bau- und Montageleiter Anlagentechnik  übernehmen Sie die Koordination von Montagen und Bauleitung auf den Baustellen.

Ihre Aufgabe.

  • Sie übernehmen die Baustellenbetreuung und koordinieren die Montageüberwachung
  • Sie kümmern sich um die Vergaben an die Unterlieferanten und übernehmen die entsprechenden Preisverhandlungen
  • Dokumentenprüfung- und verwaltung sowie Prüfung der Bautageberichte
  • Sie erstellen Terminpläne und überwachen deren Einhaltung
  • Sie sind verantwortlich für die Planung und Durchführung der Abnahmen
  • Abstimmung und Kommunikation mit anderen Beteiligten Bereichen
  • Wareneingangskontrolle

Ihr Profil.

  • Erfolgreich absolviertes Studium im Bereich Maschinenbau
  • Technisches Verständnis
  • Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Kessel und Anlagenbau im Bereich der Montage
  • Kenntnisse in Aufbau und Funktion von Dampf-, Heiß- und Warmwasserkesseln

Ihr Vorteil.

Wir bieten Ihnen ein festes, unbefristetes Arbeitsverhältnis mit spannenden Projekten, einem wertschätzenden Betriebsklima und einer leistungsgerechten tariflichen Vergütung.

Besondere Benefits sind:

  • 3.000 Euro Wechselprämie*
  • Finanzielle Vorsorge durch die „MetallRente“
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Kostenlose betriebliche Krankenzusatzversicherung
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich noch heute!

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.
E-Mail: recruiting.service@marquard.eu

*Die Wechselprämie ist zahlbar nach Beendigung der Probezeit des neuen Mitarbeiters/ der neuen Mitarbeiterin und ist lohnsteuer- und sozialabgabenpflichtig. Die Wechselprämie wird nur für eigeninitiierte Bewerbungen, nicht für angeworbene Bewerber/innen ausgezahlt.
** Die private Krankenzusatzversicherung erhalten unsere Mitarbeiter nach Beendigung der sechsmonatigen Probezeit.